Zeig dich! Podcast

036 | Wie du dein Alleinstellungsmerkmal findest und auf den Punkt bringst

Martina Rehberg - Podcast Zeig dich - Soulful Branding - Alleinstellungsmerkmal - Folge 036

“Du musst unbedingt dein Alleinstellungsmerkmal kommunizieren, um dich von der Konkurrenz abzuheben.” – Bei diesem Satz bekommen Selbstständige und Solounternehmer nicht selten Bauchschmerzen. Bei den meisten verursacht er sogar richtig Stress. Mit dieser Podcastfolge möchte ich das gerne ändern und dir ein paar bewährte Tipps an die Hand geben, um dieses vielbeschworene Alleinstellungsmerkmal nicht nur für dich zu definieren, sondern es auch knackig und auf den Punkt zu formulieren.

Dein Alleinstellungsmerkmal erarbeiten

Wenn auch du mit diesem Thema strugglest und es für nahezu unmöglich hältst, dein USP klar zu kommunizieren, weil es das, was du anbietest gefühlt schon zigfach am Markt gibt, ist diese Folge für dich! 

Du erfährst,

  • worum es beim “Alleinstellungsmerkmal” oder “USP” wirklich geht,
  • welchen Stellenwert es im Positionierungsprozess einnimmt,
  • warum wir Personal Brands hier einen entscheidenen Vorteil gegenüber reinen Produktmarken haben,
  • warum es manchmal etwas Mut erfordert, mit der eigenen Marke klar Stellung zu beziehen,
  • wie du dein Alleinstellungsmerkmal findest,
  • und wie du es knackig formulierst

Ich wünsche mir, dass du von nun an Spaß daran haben wirst, Klarheit über dein Alleinstellungsmerkmal zu gewinnen, es für dich stimmig auszudrücken und mit Freude nach außen zu kommunizieren. Auf dass du von den richtigen Menschen erkannt und gebucht wirst!

Zeig dich!-Podcast auf iTunes

Zeig dich!-Podcast auf Spotify

Du hast mega viel zu geben!
Zeig dich und dein Angebot und gewinne mit deiner Leidenschaft die perfekt zu dir passenden Kunden!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Hören und hilfreiche Erkenntnisse.

Bleib einzigartig!


Shownotes

Onlinekurs zu den Brand-Archetypen: Nutze deinen angeborenen Markenvorteil!

Blogpost: Wie du eine unwiderstehliche Tagline schreibst

Delicious Design Martina Rehberg Blog

Ich bin Martina Rehberg und möchte dazu beitragen, dass es für jede Selbstständige und für jede Unternehmerin völlig selbstverständlich ist, sowohl persönlich, als auch im Business ihren ganz eigenen, authentischen Weg zu gehen, sich voll und ganz auszudrücken und sich gerne zu zeigen.

Hier auf dem Delicious Blog und im Zeig dich!-Podcast schreibe und spreche ich genau darüber und außerdem über alles, was sonst noch so zum guten Leben gehört.

Martina Rehberg
28. Oktober 2021

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Soulful Branding
Facebookgruppe

Delicious-Design-Workbook

Werde Teil der Community und komm in die Facebookgruppe:

Lass uns miteinander wachsen, Erfolge feiern und unseren Zielen jeden Tag ein Stückchen näher kommen.

Du bist hier richtig, wenn du dich persönlich und unternehmerisch weiterentwickeln und einen echten Unterschied machen möchtest.

Hol dir dein kostenloses
Branding-Workbook!

Delicious-Design-Workbook

Du bist gut in dem, was du tust.

Wie du das erfolgreich zeigst, und deine Kunden gleich beim ersten Kontakt begeisterst, erfährst du im Delicious Branding-Workbook, meinem Geschenk für dich.

Melde dich hier für den Newsletter an und erhalte dein gratis Branding-Workbook als PDF zum Sofort-Download.

Onlinekurs
zu den Brand-Archetypen

Kostenloses Kennenlerngespräch mit Martina Rehberg von Delicious Design

Unverwechselbar positioniert mit den Brand-Archetypen

In meinem Onlinekurs Archetypisch! zeige ich dir, wie du mithilfe der Brand-Archetypen dich selbst besser kennenlernst, deinen persönlichen Markenkern identifizierst und die wahren Bedürfnisse deiner Kunden überzeugend ansprichst. So schaltest du deinen angeborenen Markenvorteil frei und lässt ihn für dich arbeiten.

Das könnte dich auch interessieren …

Hol’ dir dein Branding-Workbook!

In vier klärenden Schritten zur unwiderstehlichen Marke: Melde dich hier für den Newsletter an und erhalte dein gratis Branding-Workbook als PDF zum Sofort-Download.

Prima, das hat geklappt!